Mein Liblar

 

Hof- und Fassadenprogramm

Im Rahmen des Hof- und Fassadenprogramms gewährt die Stadt Erftstadt finanzielle Unterstützung für Maßnahmen, die zu einer Aufwertung von Hof- und Fassadenflächen innerhalb des Stadtumbaugebietes Erftstadt-Liblar führen.


Was und wie wird gefördert?

Durch das Hof- und Fassadenprogramm wird die Neugestaltung von Fassaden mit bespielsweise Farbe oder Licht, die Entfernung von Graffiti, die Wiederherstellung historischer Fassaden sowie die Gestaltung und Begrünung von Freiflächen gefördert.

Bezuschusst werden hierbei noch nicht begonnene Maßnahmen, die durch einen Fachbetrieb ausgeführt werden müssen. Die maximale Zuschuss beträgt 50% der förderfähigen Kosten. Die Gesamtfördersumme muss oberhalb der Bagatellgrenze von 1.000 Euro sein. Der Förderhöchstbetrag liegt bei 15.000 Euro pro Maßnahme.

Der Zuschuss wird durch einen schriftlichen Bewilligungsbescheid erteilt und nach der Fertigstellung der Maßnahme sowie Vorlage der Rechnungen ausgezahlt.


Beispiele für geförderte Projekte und Maßnahmen sind:

  • Fassadeninstandsetzung, Fassadenanstrich, Fassadenreinigung,
  • Begrünung von Fassaden, Dachflächen oder Hofflächen
  • Entsiegelungen von Hof- und Gartenflächen
  • Wiederherstellung von historischen Fassadendetails
  • Lichttechnische Inszenierung stadtbildprägender Fassaden


Wollen Sie Ihre Hof- und/ oder Fassadenflächen sanieren?

Befindet sich Ihre Immobilie im Sanierungsgebiet?

Dann kommen Sie zu uns ins Stadtteilbüro und informieren Sie sich zu den Möglichkeiten der Förderung!


Antrag auf das Hof- & Fassadenprogramm
Hier können Sie Ihren Antrag auf das Hof- & Fassadenprogramm herunterladen.
Antragsformular Hof- und Fassadenprogramm.pdf (429.03KB)
Antrag auf das Hof- & Fassadenprogramm
Hier können Sie Ihren Antrag auf das Hof- & Fassadenprogramm herunterladen.
Antragsformular Hof- und Fassadenprogramm.pdf (429.03KB)